Skip to main content

git - Löschen von einem Ordner aus dem Repository nachdem er zu .gitignore hinzugefügt wurde

  • Blog
  • 0 Kommentare

Mittels .gitignore können Dateien und Ordner festgelegt werden, welche nicht zum git-Repository hochgeladen werden.
Manchmal passiert es aber, dass man alle Dateien zuerst zum git-Repo hochlädt / pusht und dann feststellt, dass einiger der Ordner nicht im Repo liegen sollen.
Als erstes legst du diesen Ordner in der .gitignore fest und dann kannst du mit folgendem Befehl den Ordner aus dem Repo löschen. Dabei bleibt der Ordner auf deinem Rechner bestehen und wird nur im git-Repo gelöscht.

git rm -r --cached mein-ordner
git commit -m 'Löschen des nun ignorierter Ordners "mein-ordner"'
git push origin master

Alle neuen Änderungen in dem Ordner werden ab sofort nicht mehr von git berücksichtigt. Beim nächsten stagen und pushen ist der Ordner nicht mehr im neuen git-push vorhanden.

Viel Spaß!

Your E-Mail address will be encrypted before saving the comment. It will only be used to display a gravatar. By submitting your data, you agree that all entered data may be saved and displayed as a comment.

🤖 Cookies

We use cookies to improve your experience. Find out more in our privacy page.